Online Shop

Liebe Eisenbahnfreunde! Es ist endlich soweit! Unser Fahrkartenverkauf und somit auch unser nagelneues Shopsystem gehen ab sofort online. Nun habt ihr die Möglicheit, Fahrkarten zu bestellen und in Zukunft auch das ein oder andere Sammlerstück zu ergattern. Da allerdings unser Shopsystem so neu ist, müssen auch wir uns erst einmal in alle Details einfitzeln. Verzeiht uns daher bitte kleinere Problemchen und lasst uns wissen, wie euer Einkauferlebnis auf der Seite war. Gebt uns gerne Feedback, Weiterlesen…

Frohe Ostern!

Wir wünschen Euch allen ein frohes Osterfest im Kreise der Familie und alles Gute. Wir hoffen, dass wir bald mit Euch auf der Niederlausitzer Eisenbahn oder bei unseren Sonderfahrten unterwegs sein können. Bis dahin kümmern wir uns im Hintergrund um die Büroarbeit, planen weitere Höhepunkte und die nächsten Arbeiten für die Zukunft. Auch unser Onlineshop ist derzeit mit Hochdruck in Arbeit und wird hoffentlich in Kürze fertig. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden! Bis Weiterlesen…

Fahrkartenschalter Luckau und Werkstattgleis in Lutherstadt Wittenberg

Um in diesen schweren Zeiten auch mal wieder ein wenig positives zu berichten…bevor die Corona Krise begann, konnten wir zum einen das neue Fenster beim Fahrkartenschalter in Luckau wieder einbauen, sowie in Lutherstadt Wittenberg den Beton seitlich der Schiene abtragen. Dies ermöglicht es uns, dass wir bedenkenlos über die Schiene rollen können, ohne mit dem Radsatz auf der Betonkante zu fahren. Nun fahren auch wir unsere Aktivitäten zurück damit die Pandemie möglichst bald überwunden wird Weiterlesen…

Weichenumbau im Bahnhof Luckau

Liebe Anwohner der Stadt Luckau, liebe Eisenbahnfreunde, Wie Ihr sicher bereits mitbekommen habt, hat sich in den letzten Tagen im Bereich des Bahnhofs Luckau einiges getan. Denn: wir haben mit Ausbesserungsarbeiten am Gleisbereich begonnen! Dabei wurde eine alte Weiche ausgebaut, der Untergrund bearbeitet und neu geschottert sowie anschließend eine neue Weiche eingesetzt. Damit ist es in Zukunft wieder möglich, mit Personenzügen über den Bahnhof zu fahren. Anbei haben wir von dieser Aktion Bilder für euch. Weiterlesen…

Übernahme und Aufarbeitung Güterwagen Hkms

Wir konnten vor kurzem von unserem Partnerverein, Niederlausitzer Museumseisenbahn e.V., einen gedeckten Güterwagen der Bauart „Hkms“ übernehmen. Dieser soll uns zukünftig als Lagerwagen dienen. Da sein Zustand aber nicht mehr der beste ist, haben wir damit begonnen ihn vom Holz zu befreien, um das Metallgerüst aufarbeiten zu können und anschließend wieder mit neuem Holz zu versehen. Aufgrund des angekündigten Sturms “ Sabine“ haben wir die Arbeiten für heute schon beendet. Zusätzlich haben wir am Samstag Weiterlesen…

Neue Möglichkeit der Fahrkartenbestellung

Wir freuen uns sehr, verkünden zu dürfen…das ab sofort die Fahrkarten auch über die Kulturkirche / TouristInfo Luckau ( Nonnengasse 1, 15926 Luckau ) vor Ort bestellt werden können. Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung und freuen uns auf zahlreiche Fahrgäste. An unserem Onlineshop arbeiten wir derzeit noch mit Hochdruck, damit die Fahrkarten auch Online bestellt werden können.

Dacharbeiten im Bw Lutherstadt Wittenberg

Am Samstag, den 11.01.2020, haben wir gemeinsam mit dem Verein „Förderverein Berlin -Anhaltische Eisenbahn e.V.“, sowie der Stiftung „Kultur auf Schienen“, dass gute Wetter genutzt und haben die Dachreparatur des Lokschuppens im Bw Lutherstadt Wittenberg vorangetrieben. Es konnten einige dringende Stellen behoben werden, wo es bereits durchtropfte. Bei so einem großen Dach, haben wir natürlich noch einiges vor uns, wenn also jemand ohne Höhenangst mitmachen möchte…dann bitte melden!

Erster Arbeitseinsatz 2020

Wir haben die erste Woche des neuen Jahres gleich genutzt um mit den ersten Arbeiten dieses Jahr zu beginnen. Wir konnten die ersten 3 Stahlplatten entfernen, sodass wir uns jetzt nur noch 11 weitere bevorstehen. Auch konnten wir damit beginnen die Elektrik des Werkstattwagens zu überprüfen und die Beleuchtung auf LED Technik umzurüsten um die maximale Lichtausbeute nutzen zu können. Alle Arbeiten fanden unter genauer Beobachtung des Bw Katers statt🧐😅