Uckro, Transporter und Streckenarbeiten

Hallo Freunde der Niederlausitzer Eisenbahn, noch ein kurzes Update zu den Arbeiten der vergangenen Woche. Neben den Vorbereitungen zu den morgigen Pendelfahrten, haben unsere Mitglieder noch diverse andere Dinge erledigt. So haben wir beispielweise in Uckro damit begonnen die zu pflasternde Fläche von Unkraut zu befreien, sodass wir zeitnah mit dem Pflastern beginnen können. Weiterhin haben wir eine Arbeitsaufnahme an den Bahnübergängen vorgenommen, wo nun eine ToDo Liste erstellt wird. In Luckau wurde am Vordach Weiterlesen…

Amtshilfe in Cottbus und Vorbereitungen

Hallo Freunde, in dieser Woche ging es wieder rund bei uns. Zum einen haben wir viel freigeschnitten, wie zum Beispiel bei uns in Lübben Süd, sowie einige Sichtdreiecke an den Bahnübergängen. Am heutigen Tage waren wir vormittags für unsere Freunde vom Lausitzer Dampflok Club e.V. unterwegs und haben Personal für die Bereitstellung des Sonderzuges morgen zur Verfügung gestellt. Soweit das kurze Update zur aktuellen Woche. Wir sehen uns!

zukünftige Bahnmeisterei Uckro

Liebe Freunde, nachdem wir uns ein paar wenige Tage Ruhe gegönnt haben, geht es nun wieder fleißig weiter. Wir sind seit vergangener Woche auch wieder in Uckro anzutreffen. So haben wir als erstes damit begonnen frei zuschneiden und die Fenster unten mit Milchglasfolie zu versehen. Auch haben wir einen Grill gesponsort bekommen für den gemütlichen Teil nach einem Arbeitseinsatz. In Uckro richten wir nun zusammen mit der Deutsche Regionaleisenbahn GmbH die Bahnmeisterei für die Niederlausitzer Weiterlesen…

Erste Pendelfahrten 2021 auf der Niederlausitzer Eisenbahn

Ihr Lieben… was für ein Wochenende! Wir sind überwältigt vom Zuspruch. Ein paar Tage werden wir sicherlich auch noch brauchen um das alles zu realisieren. Die Freude ist riesig bei uns das ihr uns so aufgenommen habt und mit eurem erscheinen den Weg für die nächsten Fahrten ebnet. Vielen vielen Dank an alle!!! Wir setzen uns nun an die nächsten Aufgaben…denn nach der Fahrt ist vor der Fahrt!

Vorbereitungen für die ersten Fahrtage 2021

Hallo Freunde, ein langes Wochenende geht vorüber und wir suchen aktuell unsere Knochen ein bisschen zusammen…das Wetter zerrt etwas an den Kräften. Aber! Wir lassen uns davon nicht unterkriegen und sind weiter fleißig. So stand in den letzten Tagen überwiegend der Freischnitt entlang der Strecke auf dem Plan, sowie das freimachen der Spurrillen in den Bahnübergängen. Nun genießen wir noch schnell den restlichen Sonntag und starten morgen schon mit neuem Elan in die neue Woche. Weiterlesen…

Fahrzeugüberführungen und Aufarbeitung des Nlme e.V. Museumszuges

Grüßt euch, hoffentlich könnt ihr das schöne Wetter genießen!?? Wir sind aktuell dabei den 4. Klasse Wagen von den Kollegen der Niederlausitzer Museumseisenbahn auf Vordermann zu bringen. Der Wagen wird nachdem behandeln mit Holzschutz seine Blechtafeln wieder bekommen. Anschließend erfolgt die finale Lackierung. Auch am gestrigen Tage waren wir fleißig und haben einige Transporte durchgeführt. So konnte der Packwagen von Kleinbahren nach Luckau geholt werden um zukünftig von dort aus eingesetzt zu werden. Auch konnten Weiterlesen…

Ersatzteile und Vorbereitungen auf die nächsten Fahrten

Hallo Freunde, in der vergangenen Woche war neben dem organisatorischen Teil auch praktisch wieder viel los. So konnten wir vom Modellbahnclub Gräfenroda e.V., mit Sitz in Frankenhain, zahlreiche Sitzgestelle für einen Bghw übernehmen. An dieser Stelle nochmal vielen vielen Dank dafür! Auch haben wir nach den Bahnsteigen an der Strecke geschaut um sie für die anstehenden Fahrten herzurichten. Dazu zählt natürlich auch der allseits beliebte Grünschnitt Bei den den Kollegen der Niederlausitzer Museumseisenbahn e.V. haben Weiterlesen…

Vorbereitung Pendelfahrten

Hallo Freunde der Niederlausitzer Eisenbahn, in der vergangenen Woche haben wir mit den Vorbereitungen für die nächsten Fahrten begonnen. Denn aktuell schöpfen wir ein wenig Hoffnung, dass wir bald wieder mit euch auf Reisen gehen können. Daher heißt es jetzt…Ärmel hochkrempeln und los! Wir haben daher als erstes alles aufgeschrieben was zu tun ist, um es nun mit allen beteiligten Stellen abzustimmen. Wer Zeit und Lust hat, kann gerne mitmachen. Die ToDo-Liste ist mehr als Weiterlesen…

Datenschutz
Wir, Niederlausitzer Eisenbahnfreunde e.V. (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Niederlausitzer Eisenbahnfreunde e.V. (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.