Um in diesen schweren Zeiten auch mal wieder ein wenig positives zu berichten…bevor die Corona Krise begann, konnten wir zum einen das neue Fenster beim Fahrkartenschalter in Luckau wieder einbauen, sowie in Lutherstadt Wittenberg den Beton seitlich der Schiene abtragen. Dies ermöglicht es uns, dass wir bedenkenlos über die Schiene rollen können, ohne mit dem Radsatz auf der Betonkante zu fahren. Nun fahren auch wir unsere Aktivitäten zurück damit die Pandemie möglichst bald überwunden wird und wir wieder voller Elan anpacken können. In diesem Sinne…bleibt Gesund!

Ps.:Unsere Sonderfahrten nach Görlitz und Wismar sind derzeit nicht gefährdet und wir freuen uns weiterhin über zahlreiche Buchungen!