Am Samstag, den 11.01.2020, haben wir gemeinsam mit dem Verein „Förderverein Berlin -Anhaltische Eisenbahn e.V.“, sowie der Stiftung „Kultur auf Schienen“, dass gute Wetter genutzt und haben die Dachreparatur des Lokschuppens im Bw Lutherstadt Wittenberg vorangetrieben. Es konnten einige dringende Stellen behoben werden, wo es bereits durchtropfte. Bei so einem großen Dach, haben wir natürlich noch einiges vor uns, wenn also jemand ohne Höhenangst mitmachen möchte…dann bitte melden!